Außenanlagen Erschließung Fließgewässer Hochwasserschutz Natur & Umwelt
Aktuelles
Wir über uns
Referenzen
Ansprechpartner
Fachfragen
Kontakt
Anfahrt
Links
Impressum
Impressum
Referenzen > Gewässer
Marksbach, Dortmund
Konzept zur naturnahen Entwicklung von Fließgewässern (KNEF)

(Auftrageber: Tiefbauamt Stadt Dortmund)

Aufgabenstellung
Für den Marksbach im Dortmunder Süden war mit allen Nebengewässern ein Konzept zur naturnahen Entwicklung von Fließgewässern (KNEF) aufzustellen. Der Marksbach weist dabei Abschnitte in allen Gewässerstrukturgüteklassen auf, Hauptproblempunkt ist die Unterquerung einer alten Bergehalde (Zeche Admiral), für die ein Konzept zur Wiederoffenlegung auszuloten war.

Besonderheiten
Neben der Bearbeitung des durch das Land NRW vorgegebenen Leitfadens wurden in das Konzept zusätzliche Elemente aufgenommen: Zum einen werden die Maßnahmen in bewährter Form wie bei anderen Konzepten auch in umfangreichen Maßnahmenblättern beschrieben und dargestellt. Durch die detaillierte Ausarbeitung lassen sich Maßnahmen besser gegeneinander abwägen. So werden Entscheidungen für oder gegen einzelne Maßnahmen leichter und transparenter.

Zum anderen haben der Marksbach und seine Nebengewässer trotz aller Überformung nach wie vor große Entwicklungspotentiale. So können an zwei Abschnitten alte Bachstrecken reaktiviert werden, in einem Fall lassen sich so im heutigen, begradigten Bachverlauf Ockerquellen sammeln. Während deren Eisengehalt abklingen kann, verläuft das Hauptgewässer im alten Mäanderbachbett.

Ferner  lässt sich das umfangreiche Wegenetz, das auch in Wäldern vorgehalten wird, etwas straffen, so dass weniger Durchlässe notwendig werden, lässt sich in einem Fall eine Siepen vollständig reaktivieren und mit den noch erhaltenen Quellen verknüpfen (Heide­bach).

Selbst für die heutige Unterquerung einer Bergehalde lässt sich  ein Konzept finden, den Marksbach wieder zu öffnen. Dies wurde auch in Photomontagen visualisiert.


 
Fotos:
Zurück zur Startseite U Plan GmbH • Stuttgartsctr. 3 • 44143 Dortmund • Tel.: 0231/5311055 • Fax: 0231/5311057
Copyright © 2018 U Plan GmbH
Zurück zur Startseite